Zum Hauptinhalt springen

Kinder

Die Jungscharen werden im Rahmen der EKuJA gemeinsam mit der ev. Kirchengemeinde gestaltet.

Große Jungschar

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle Mädchen und Jungs zwischen der fünften und der achten Klasse jeden Donnerstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Haus der Liebenzeller Gemeinschaft (Seestr. 3)
 

Minijungschar

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle Mädchen und Jungs zwischen drei Jahren und einschließlich der ersten Klasse jeden Freitag 14:45 Uhr bis 15:45 Uhr (herzliche Einladung zum Eltern-Cafe in dieser Zeit) im Haus der Liebenzeller Gemeinschaft (Seestr. 3)

Jungschar Jungs klein

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle Jungs zwischen der zweiten und einschließlich der vierten Klasse jeden Donnerstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Haus der evangelischen Kirchengemeinde (Gartenstr. 29)

Jungschar Mädchen klein

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle Mädchen zwischen der zweiten und einschließlich der vierten Klasse jeden Donnerstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr im Haus der evangelischen Kirchengemeinde (Gartenstr. 29) 

Kindergottesdienst

Für alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren jeden Sonntag 10:30 Uhr bis 11.30 Uhr
während des Gottesdienst im Haus der Liebenzeller Gemeinschaft (Seestr. 3)

Jugendliche und junge Erwachsene

4Teen

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle Teens zwischen 13 und 18 Jahren jeden Donnerstag 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Jugendkreis

Präsenz (mit Schutzkonzept)

Für alle zwischen ca. 15 und 30 Jahren jeden Freitag 19:45 Uhr bis ca. 22:00 Uhr

Erwachsene

Elterncafé

Aufgrund der aktuellen Situation macht das Elterncafé Pause.
 

Der perfekte Sonntag

In unregelmäßigen Abständen finden Sonntag nachmittags kleine Wanderungen und Ausflüge statt. Jeder ist herzlich Willkommen. Wer über diese oft spontan stattfindenden Aktionen informiert werden möchte, kann sich an Christine Klipfel wenden.

Hauskreise

In Hauskreisen treffen wir uns zum gemeinsamen Bibelstudium, Gedankenaustausch und Gebet regelmäßig in Privatwohnungen. Dadurch ist die Zahl der Teilnehmer auf 5-10 Personen begrenzt. Im Gegensatz zum Gottesdienst kann sich jeder Teilnehmer mit eigenen Fragen und Beiträgen im Gespräch an der Gestaltung beteiligen.
Ansprechpartner: Jochen Hauth

Gebet

Gebetszeit

Jeden Mittwoch beten wir hier - nach einem Impuls - für Anliegen der Gemeinde und der Welt. Gemeinsam ist Fürbitte einfach, lebendig.

Mittwoch von 19:30 - 20:30 Uhr

Ansprechpartnerin: Margret Hauth

Gebet Spezial

Begegne Gott im Gebet auf kreative Weise: Er will dich beschenken. Morgens in der Natur, durch alle deine Sinne, Samstagabends bei verschiedenen Stationen oder durch ganz spezielle Themen.

Ansprechpartnerin: Vroni Stober

B.E.S.T.

Beten.Empfangen.Segnen.Tragen.

Nach dem Gottesdienst besteht im Raum der Stille Gelegenheit zur persönlichen Segnung. In einer geschützen Atmosphäre kannst Du Dich durch Gebet stärken lassen.

Ansprechpartnerin: Karen Eckhardt

Lobpreiszeit

Es heisst schon im Psalm: Gott wohnt im Lobpreis seine Volkes. Wir möchten Gott mit klassischen und modernen Liedern preisen, denn alleine ihm gebührt Anbetung.
Ansprechpartner: Lobpreisteam

Zeit zum Atemholen

Wir alle brauchen ab und zu das Atemholen und das benötigt Zeit. Wir haben Gelegenheit in der Gegenwart Gottes zu verweilen, uns in Ruhe mit dem Wort Gottes zu beschäftigen und dabei richtig aufzutanken. Auch Jesus hat sich zurückgezogen und in den Nächten alleine gebetet. Durch Kontemplation können wir Gott auf einer tiefen, persönlichen Ebene begegnen und Gottes Liebe, Fürsorge und seine Geborgenheit erfahren. Diese Art des Gebets prägt das Herz und baut unser Vertrauen in Gott in auf. Das eigene Gebetsleben wird durch neue Erfahrungen belegt und vertieft.

Bitte mitbringen: Isomatte/Decke, Bibel und Schreibsachen

Ansprechpartnerin zur Voranmeldung: Karen Eckhardt